animierte Wolke 8
animierte Wolke 9
animierte Wolke 10
animierte Wolke 12
animierte Wolke 1
animierte Wolke 2
animierte Wolke 3
animierte Wolke 4
animierte Wolke 5
animierte Wolke 6
animierte Wolke 7

Friedhöfe

Friedhöfe sind nicht nur Begräbnisstätten, sondern für die Angehörigen Orte der Erinnerung, des Trostes und der bleibenden Verbindung zwischen Leben und Tod.

Oft stellt der Gang auf den Friedhof eine ritualisierte Hilfe für die Hinterbliebenen dar. Insofern ist - aus unserer Erfahrung – der (aus Kostengründen) anhaltende Trend zu anonymen Bestattungsformen kritisch zu hinterfragen, da den Hinterbliebenen keine reale Trauerörtlichkeit geboten wird. „Gräber sind nicht nur für die Verstorbenen da, sondern ebenso für die Lebenden“!

Gerade für alte städtische Friedhöfe kommen heute weitere wichtige Funktionen dazu: Stille, grüne Oasen mitten in der Stadt, Orte der Kontemplation und geistigen Erholung in einer hektisch-lauten Welt, ökologische Lebensräume für Tiere und Pflanzen in der Stadt, „Frischluftquellen“ im urbanen Umfeld.

Die zunehmende Urnenbestattungsform verändert durch ihren geringen Platzbedarf oftmals den Charakter eines Friedhofes hin zu naturhaften Parkdenkmälern. Die Um- und Neugestaltung, Erweiterung oder Rückbau von Friedhöfen sind daher auch ein wichtiger Beitrag zur Stadtgestaltung.

© Die Draussenplaner September 2019 - Gottorpstraße 19a - 26122 Oldenburg - Fon 0441 - 36 11 84 65